Es konnten keine Daten geladen werden

Die Haie, das Porzer…

Die Haie, das Porzer Dreigestirn und die Pänz vun St. Laurentius…

Das sind doch gleich 3 Dinge auf einmal-das geht nun wirklich nicht!?

Doch! Bei EDEKA HEIN!!!

Denn am Mittwoch, den 12.Feb.2020 wurde dieses 3fache kleine Wunder durch den Schweizer Kaffeehersteller Caffé Chicco d`Oro und und Edeka Hein ermöglicht.

Zunächst gaben die beiden KEC Spieler Sebastian Uvira (#93) und Jakub Kindl (#46) um 14 Uhr in der Bäckerei Hardt in unserer Filiale Wahn eine Autogrammstunde, wo sich Groß und Klein drängelte um Unterschriften und Selfies zu ergattern. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, reichte unser Metzger Sven Annas die Hein´schen Spezialitäten selbstgemachter Frikadellen und den Klassiker schlechthin: die Bierknackwurst.

Insbesondere die Allerkleinsten waren die leidenschaftlichsten Fans. Wenn sie auch leider dieses Jahr auf das beliebte Maskottchen Sharky verzichten mussten, da dieser leider krank war. Vielleicht hatte er auf dem Eis ein paar zu viel von den tollen Moves gemacht.

Dafür kam dann um 15 Uhr das Porzer Dreigestirn, was dieses Jahr laut Gregor Hein einen besonders guten Job in der Session macht.

Dieses wurde von den Pänz von St. Laurentius begleitet, die vor den Kassen 3 flotte Gardetänze in akrobatischer Hochleistung hinlegten!

Da blieben auch die Kunden gerne in langen Schlangen an den Kassen stehen um dieses Können zu bestaunen und die fantastische Stimmung mitzuerleben.

Wie immer gekonnt moderiert wurde das Programm von Ingo Hundhausen, dem Präsidenten des KV Närrischer Laurentius aus Ensen, und technisch unterstützt von Holger Harms. Zwei, die sich schon um viele sehr gute Porzer Veranstaltungen verdient gemacht haben.

Zum Abschluss dankte Gregor Hein allen Beteiligten, die dieses kleine aber feine Event möglich gemacht haben mit DEM Hein-Wein (produziert von Brogsitter), der dem Firmengründer Josef Hein gewidmet ist, welcher an dieser gelungenen Veranstaltung sicherlich auch seine Freude gehabt hätte.

In unserer Fotogalerie bekommen Sie folgend nun auch eine bildliche Vorstellung von diesem stimmungsvollen Nachmittag: